27. April 2022

Folge #4 – Ralph Näf

Ralph war der erste Eliminator Weltmeister, gerechnet hat eigentlich niemand damit. Nicht mal er selbst. Dario will in dieser Folge mehr wissen.
Ralph Näf | © kifcat
Ralph Näf – Mädchen für alles

Er war oft der Erste oder dann auch der Letzte, der noch auf den Zug aufsprang. Ralph hat die komplette Schule vom Rookie, über Profiathlet durchgemacht und hat zusammen mit Nino Schurter die neue Rennserie ÖKK Bike Revolution mit initiiert. Das perfekte Sinnbild: Ralph war der erste Eliminator Weltmeister, welcher gekrönt wurde. Dies jedoch fast schon per Zufall, denn gerechnet hat eigentlich niemand damit. Nicht mal er selbst. 

Ralph bezeichnet sich als Mädchen für alles und meint damit er ist Teammanager des Thömus Maxon Team. Was der Tausendsassa sonst noch so macht und wie wichtig Nachwuchsförderung für die Schweizer Bikeszene ist, erzählt Ralph im neusten Dirty Talk Podcast. 

Litsen on Spotify Litsen on Apple Podcasts Litsen on Google Podcasts

Dario Linder | © Michael Chiaretta
Autor
Dario Linder
Zum Profil

Dario Linder ist Radiomoderator und Biker der ersten Stunde. Die beiden Leidenschaften kombiniert machen ihn zum perfekten Podcast Host. Kaum ein Schweizer Bike Event ging über die Bühne, an welchem Dario nicht am Speaker Mikrofon, hinter dem DJ Pult oder an der Bar war. Meist jedoch an allen drei Orten. Gleichzeitig! 


Weitere Artikel des Autors

Ähnliche Beiträge