Family Bike Vibes Arosa

4. bis 6. August 2023

Zusammen mit der ganzen Familie die Trails in Arosa erkunden, neue Bikes testen und das Programm der Arosa Bikeschool nutzen. Das Wochenende steht ganz im Zeichen der Biker-Familien mit viel Spiel und Spass! 

Über die FAmily Bike Vibes

Die Family Bike Vibes haben den Anspruch der gesamten Bikefamilie - egal wie klein die Kinder sind - gerecht zu werden. Die vierjährige Tochter soll genau so viel Spass haben, wie der passionierte Familienvater. Dies über ein ganzes Wochenende zum Teil zusammen und dann wieder individuell in den verschiedenen Niveaugrupppen. Dabei stehen der Spass und das Erlebnis ganz klar im Vordergrund. Somit bietet das Eventformat für Bikefamilien jeglicher Art genau die richtige Plattform, um ein unvergessliches Familienwochenende im Bike Kingdom geniessen zu können. 

Programm 2023

Ab 14.00 Uhr: Check-In
Bei Arosa Tourismus 

16.00 Uhr: Meet & Greet mit Akivprogramm für die ganze Familie
Lernen Sie die anderen Familien bei einem aktiven Programm im Dorf Arosa kennen.

ab ca. 18.30 Uhr: Gemeinsames Abendessen

Bis 8.45 Uhr:  Check-In 
Im Festivalgelände (Skill Center bei der Talstation Hörnli-Express)

9.00 Uhr: Begrüssung aller Teilnehmer:innen
Beim Sammelplatz unterhalb des Festivalgelände

9.15 - 11.45 Uhr: Fahrtechniktraining/ Trailriding – geguidet

  • Kids-Unterricht in verschiedenen Niveaus (grün, blau, rot, schwarz)
  • Fahrtechnikkurs für Erwachsene: Niveau Einsteiger
  • Geführte Hörnli Trail Abfahrt für Erwachsene: Niveau Fortgeschritten
  • Geführte Single Trail Tour für Erwachsene: Niveau Könner

9.30 - 16.30 Uhr: Chillout & Recovery
Im Festivalgelände. Verschiedene Aussteller präsentieren ihre Produkte. Testen Sie das neuste Bike Equipment und versuchen Sie ihr Glück bei den Wettbewerben.

11.30 – 13.30 Uhr: Grill Plausch
Im Festivalgelände. Dank dem Festivalarmband kostenlos

Ab 14.00 Uhr: Nachmittagsaktivierung für gross und klein

  • Kinderolympiade im Festivalgelände
  • Organisierter Testride für die Eltern

ca. 16.00 Uhr:  Rangverkündigung Kinderolympiade & Programmschluss
Im Festivalgelände

09.45 Uhr: Family Bike Challenge (geguidet oder individuell)
Im Festivalgelände (Skill Center bei der Talstation Hörnli-Express)

Angepasst auf Ihr Niveau und ausgestattet mit einer Schatzkarte erleben Sie als Familie einen spannenden Biketag. Losgelöst von Zeitdruck steht Spass im Vordergrund. Gestartet wir im Festivalgelände. Zum Start erhalten Sie eine Schatzkarte und einen Essensbon für die Mittagsverpflegung. Es ist Ihnen überlassen, ob Sie sich einer geguideten Gruppe anschliessen oder die Herausforderungen individuell in Angriff nehmen. Im Anschluss dürfen alle Schatzsucher:innen ein Goodie bei der Bikeschule im Festivalgelände abholen.  (Voraussetzung:  Mindestens ein Elternteil und ein Kind nehmen an der Schatzsuche teil).

Mittag: Individuelle Mittagsverpflegung bei der Brüggerstub
Dank dem Essensbon kostenlos

Ab ca. 14.30 Uhr: Verabschiedung in den Niveaugruppen
Wir empfehlen den Familien das Wochenende gemütlich in der Badi beim Untersee ausklingen zu lassen.

Anmeldung

Das Anmeldefenster ist ab sofort geöffnet. 

Niveaugruppen für den Bike Unterricht

Es werden erste Erfahrungen auf dem Bike gesammelt

Voraussetzung für die Gruppe:

  • Kontrolliertes Losfahren & Anhalten
  • Acht-Fahren
  • Bremsen in flachem Gelände
  • Erste Erfahrungen im Skill Center

Voraussetzung für die Gruppe:

  • Hoch- und Runterfahren
  • Bremsen im Gelände
  • Kurven im Gelände
  • Kleine Hindernisse überfahren

Voraussetzung für die Gruppe:

  • Wurzel- und Steinfelder fahren
  • Vorderrad anheben & Hinterrad entlasten/anheben
  • Bremsen in steilem Gelände
  • Steilwandkurven und Absätze fahren

Die Touren sind geeignet für Personen, welche noch nicht viel Bike oder E-Bike Erfahrung haben und Einsteiger auf Single Trails sind. Es werden einfache Wege mit grossen Kurven bestritten, welche keine besonderen Schwierigkeiten aufweisen. Das Meiste wird auf gefestigten Wiesen oder Steinwegen gefahren, wo einfache Bremstechniken geübt und angewendet werden können. Wurzel und Felspassagen sind keine zu erwarten.

Du hast deine Passion fürs Biken entdeckt und hast auch bereits einige Erfahrungen gesammelt. Deine Bike Basis ist gefestigt und du fährst sicher auf den Single Trails. 2 bis 3 Stunden in die Pedale zu treten sind für dich bereits zur Gewohnheit geworden. Wege mit kleineren Wurzeln und einzelnen Steinelementen auf dem Weg bereiten dir keine grosse Mühe und du freust dich auf neue Herausforderungen.

Du kannst steile und auch verblockte Trails fahren. Fahrtechnisch werden anspruchsvolle Trails gewählt, welche zahlreiche technische Herausforderungen von dir verlangen. Die gefahrenen Wege können loses Geröll sowie auch anspruchsvolle Wurzelpassagen beinhalten. Es geht über Stock und Stein und du bist eins mit deinem Bike. Es bereitet dir keine Mühe mehrere Stunden in die Pedale zu treten.

Aussteller

Partner

Ihre Ansprechperson zu den Family Bike Vibes

Adina Tönz Arosa Tourismus | © Arosa Tourismus
Adina Tönz
Projektleiterin MICE
T +41 81 378 70 28
adina.toenz@arosa.swiss
at_nicole-hemmi.jpg | © Arosa Tourismus / Nina Hardegger-Mattli
Nicole Riso
Produktmanagerin
T +41 81 378 70 32
nicole.riso@arosa.swiss