8. Juli 2020

Sesselbahn Tgantieni und Scalottas erhalten neues Bike Transportsystem

Die Sesselbahnen Tgantieni und Scalottas in Lenzerheide wurden mit neuem Bike Transportsystem ausgestattet. Die Kapazität erhöht sich dadurch für Biker und Fussgänger, da neu Bikes und Fussgänger gleichzeitig transportiert werden können.

Vergangenes Wochenende wurde in einer ersten Phase der Sessellift Scalottas in Lenzerheide auf neue Bikehalterungen umgerüstet. 73 Sessel wurden dazu umgebaut. Anfang Woche folgte dann der Sessellift Tgantieni, bei dem 50 Sessel auf das neue System umgerüstet wurden. Die Transportkapazität für Biker steigt dadurch um ein Drittel, die der Fussgänger wird sogar verdoppelt. Neben unmotorisierten Bikes können weiterhin auch E-Bikes transportiert werden.

Kürzere Wartezeiten
Biker und Fussgänger können nun gleichzeitig befördert werden, somit werden die beiden Sessellifte besser ausgelastet und für die Gäste wird die Wartezeit verkürzt.

Übungsstation
An den Stationen Tgantieni und Scalottas steht jeweils eine Übungsstation, um die neue Bikeaufhängung zu testen. Je nach Rahmengrösse und Rahmengeometrie kann das Bike auf verschiedene Arten aufgehängt werden.